Nutzungsbedingungen

Letzte Änderung: 11 August 2017

Bitte lesen Sie diese AGB sorgfältig durch. Indem Sie sich als Mitglied oder Abonnent registrieren und folgende Bestätigung ankreuzen: "Ich habe die AGB und die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme dem Inhalt zu. Ich bin mit der Verwendung von Cookies einverstanden, so wie dies in den Datenschutzbestimmungen definiert ist und bestätige, dass ich über 18 Jahre alt bin", erklären Sie, dass Sie diese Bestimmungen einhalten werden.

Dies gilt jedes Mal, wenn Sie die Dienste in Anspruch nehmen (unabhängig davon, ob Sie sich als Mitglied oder Abonnent registriert haben). Wenn Sie diese Bestimmungen nicht vollständig akzeptieren, dürfen Sie sich nicht als Mitglied oder Abonnent registrieren und können die Dienste auch nicht nutzen.

Wir behalten uns vor, diese AGB und/oder die Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, indem wir eine überarbeitete Version auf der Internetseite veröffentlichen. Bitte prüfen Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen jedes Mal, wenn Sie die Seite besuchen. Sie sind an die überarbeiteten AGB und Datenschutzbestimmungen gebunden, wenn Sie unsere Dienste nach dem Datum weiter nutzen, an dem die überarbeiteten AGB und Datenschutzbestimmungen auf der Seite veröffentlicht wurden.

1. Über uns

Diese Seite wird von "The Dating Lab Limited" betrieben.

The Dating Lab ist ein englisches Unternehmen mit eingetragenem Firmensitz und Postanschrift unter: 3rd Floor, 43 Whitfield Street, London W1T 4HD, Großbritannien. Telefon: +44 (0)20 8738 2453. Die Handelsregisternummer des Unternehmens lautet 5844348 und die Umsatzsteuernummer (VAT) ist GB 921 880 618.

2. Nutzungsberechtigung für die Internetseite und die Dienste

Die Dienste sind für erwachsene Nutzer bestimmt, damit diese online miteinander kommunizieren können. Um Mitglied, Abonnent oder Nutzer werden zu können, müssen Sie volljährig sein.

Wenn Sie wegen einer Straftat der Körperverletzung, Gewaltdelikten, sexuellem Missbrauch oder sexueller Belästigung rechtskräftig verurteilt wurden, können Sie die Dienste nicht in Anspruch nehmen.

Sie dürfen nicht versuchen, die Seite bzw. Dienste für gewerbliche Zwecke zu nutzen.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Mitgliedschafts- bzw. Abonnementanfrage abzulehnen. Sie werden erst dann Mitglied oder Abonnent, wenn Sie von uns per E-Mail eine entsprechende Bestätigung erhalten haben.

3. Beginn und Ende der Mitgliedschaft

Sie können Ihr Profil kostenlos registrieren. Mit der Registrierung erhalten Sie Zugang zu bestimmten ausgewählten Diensten und es wird zwischen Ihnen und The Dating Lab ein Vertragsverhältnis begründet. Zur Registrierung werden eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein selbst gewähltes Passwort benötigt. Mit der Anmeldung entsteht zunächst ein Vertragsverhältnis zur kostenlosen Mitgliedschaft zwischen The Dating Lab und dem registrierten Mitglied.

Damit Sie vollständigen Zugang zu den Diensten erhalten, einschließlich der Möglichkeit, Nachrichten an andere Mitglieder oder Abonnenten versenden zu können, müssen Sie Abonnementgebühren entrichten und Abonnent werden. The Dating Lab kann die Abonnementgebühren für die Dienste wie auch die Verlängerungszeiträume jederzeit ändern. Jede Änderung wird im Bereich Zahlungen auf der Internetseite veröffentlicht und tritt nur dann in Kraft, wenn Sie sich für den Kauf eines neuen Abonnements entscheiden bzw. ein bestehendes Abonnement manuell erweitern.

Wenn Sie einen Vertrag mit automatischer Verlängerung abgeschlossen haben, wird für Sie kein erhöhtes Nutzungsentgelt fällig, so lange Sie Ihre automatische Verlängerung nicht verfallen lassen.

Wenn Sie Ihr Abonnement nicht kündigen, verlängert es sich zum Ablaufzeitpunkt jeweils immer um die Dauer des bisher vereinbarten Zeitraums.
Automatische Verlängerungen können bis zu 24 Stunden vor Ablauf Ihres bestehenden Abonnements bearbeitet werden, wenn Sie also die automatische Verlängerung Ihres Abos stornieren möchten, empfehlen wir Ihnen, dies spätestens 48 Stunden vor dem jeweiligen Ablauftermin zu tun. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile einer automatischen Verlängerung.

Wenn Sie Ihr Abonnement vorzeitig kündigen und Ihr Abonnement noch für drei Monate oder länger besteht, kann Ihnen auf Wunsch eine Erstattung ausgezahlt werden. Wenn Sie jedoch ein Abonnement mit einer Restlaufzeit von weniger als drei Monaten kündigen, wird keine Kostenerstattung gewährt.

4. Beendigung, Kündigung

Sie können Ihre Registrierung bei uns jederzeit beendigen, indem Sie uns auffordern, Ihr Profil von der Seite zu entfernen. Hierzu kontaktieren Sie uns oder sending Sie uns eine schriftliche Mitteilung an die nachfolgend genannte Anschrift. Wir bearbeiten eine solche Anfrage sobald es uns möglich ist. Zwecks Ausschluss jeglicher Unklarheiten sei angemerkt: Eine Anforderung zur Beendigung im Rahmen dieser Klausel berechtigt nicht zu einer Kostenerstattung.
Außerdem können Sie die automatische Verlängerung Ihres Abonnements mit einer Frist von mindestens 48 Stunden vor dem Verlängerungstermin stornieren, indem Sie den Link auf der Seite Abonnement-Status anklicken. Dies hat keinen Einfluss auf Ihre Abonnementleistungen, die bis zum Ablauf Ihres Abonnements weiterlaufen.

Wir können Ihre Registrierung in folgenden Fällen jederzeit unterbrechen oder beenden:
Sofort ohne Kündigung oder Erstattung gezahlter Gebühren, wenn Sie nach unserer Einschätzung eine ernsthafte Verletzung dieses Vertrags oder der AGB begangen haben, oder wenn die Fortsetzung Ihrer Mitgliedschaft für unser Unternehmen oder andere Nutzer schädlich ist oder sein könnte.
Mit einer Frist von sieben Tagen nach Benachrichtigung an Ihre E-Mail Adresse und unter vollständiger Erstattung der anteiligen Abonnementsgebühr auch ohne Vorliegen eines wichtigen Grundes durch einfache Kündigung.

Wir werden Sie per E-Mail über jede Unterbrechung oder Beendigung Ihrer Registrierung informieren (bzw. Ihnen dazu eine Bestätigung senden).

Nach einer solchen Mitteilung dürfen Sie nicht versuchen, sich erneut als Mitglied zu registrieren oder unsere Dienste erneut zu nutzen.

5. Sicherheit und Datenschutz

Unser erfahrenes Sicherheitsteam überprüft alle neuen Nutzerprofile (und sämtliche diesbezüglichen Updates) auf unangemessene Inhalte und versucht, eventuelle Betrüger zu identifizieren und von der Nutzung auszuschließen. Wir sind jedoch weder in der Lage, die Identität des Nutzers oder die Korrektheit der Nutzerinhalte zu überprüfen, noch können wir garantieren, dass unsere Sicherheitsprüfverfahren sämtliche unangemessenen Nutzerinhalte herausfiltern. Sie sollten daher nicht davon ausgehen, dass alle Nutzerinhalte richtig sind und dass ein anderer Nutzer auch derjenige ist, für den er sich ausgibt. Es obliegt Ihnen selbst, geeignete Schritte zu unternehmen, um Nutzerinhalte zu überprüfen, bevor Sie aufgrund dessen handeln. Für falsche oder irreführende Aussagen anderer Nutzer können wir keine Haftung übernehmen.

Wir übernehmen keine Haftung, falls Ihre Identität von einer anderen Person benutzt wird. Sie haften für die Handlungen bzw. Unterlassungen Dritter, die Ihre Kenndaten oder Ihr Benutzerkonto nutzen, unabhängig davon, ob dies missbräuchlich erfolgt oder nicht. Sie verpflichten sich, uns gegen Forderungen dieser Art schadlos zu halten. Sie müssen uns unverzüglich über jedes offensichtliche Risiko einer Identitätstäuschung informieren, wie z.B. über den Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder unerlaubte Offenlegung oder Verwendung eines Benutzernamens oder Passworts. In einem solchen Fall sollten Sie Ihr Passwort sofort ändern. Sollten Sie keinen Zugriff mehr auf Ihr Profil haben, wenden Sie sich bitte unverzüglich an unser Support-Team über unsere Seite Missbrauchsbericht.

Wenn Sie über die Dienste ein Treffen mit anderen Personen vereinbaren, müssen Sie geeignete Vorsichtsmaßnahmen treffen und die Sicherheitsrichtlinien gemäß unserer Anleitung für sichere Verabredungen befolgen. Sämtliche Treffen dieser Art erfolgen auf Ihr eigenes Risiko. Auch wenn wir nicht kontrollieren können, was eventuell zwischen Nutzern geschieht, wenn sie sich persönlich treffen, sollten Sie uns über unsere Seite Missbrauchsbericht informieren, wenn Sie mit Verhaltensweisen anderer Nutzer konfrontiert werden, die Sie selbst oder andere Nutzer als Bedrohung empfinden könnten. Jeder dieser Berichte wird vertraulich behandelt und von einem leitenden Mitglied unseres Kunden-Support-Teams untersucht. Wenn es für notwendig erachtet wird, können wir (nach unserem alleinigen Ermessen) uns dafür entscheiden, die anderen Nutzer zu warnen oder das betreffende Profil zu sperren bzw. zu löschen. Wenn sich bei Ihrem Treffen mit einem anderen Nutzer etwas Schwerwiegendes ereignet (wie ein körperlicher Angriff oder Überfall) oder wenn Sie den Verdacht haben, dass ein anderer Nutzer nach einer Verabredung plötzlich vermisst wird, empfehlen wir Ihnen, sich sofort an die Polizei zu wenden und unser Kunden-Support-Team über unsere Seite Missbrauchsbericht darüber zu informieren.

6. Ihre Pflichten im Fall der Zustimmung zur Nutzung der Internetseite und der Dienste

Sie verpflichten sich, in Zusammenhang mit den Diensten nicht gegen geltendes Recht oder gegen unsere Verhaltenskodizes und die hier dargestellten Nutzungsregeln zu verstoßen. Sie verpflichten sich, keine gegen diese Regeln verstoßenden Nutzerinhalte (einschließlich Fotos, die Sie nur für Ihre Favoriten freigeben) zu veröffentlichen. Sie verpflichten sich, Nutzerinhalte zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie nicht falsch oder irreführend werden. Untersagt sind Nutzerinhalte, die sexuell freizügig, sexuell erregend, vulgär, unanständig, obszön, rassistisch, ausländerfeindlich, missbräuchlich, gesetzeswidrig, betrügerisch die Privatsphäre anderer verletzend, beleidigend, nachteilig, gewalttätig, bedrohlich, schikanös, verleumderisch sind, oder die eine Verletzung von gewerblichen Schutzrechten, Urheberrechten oder Persönlichkeitsrechten Dritter darstellen, bzw. die zu einer der vorstehenden Handlungen aufrufen oder dazu Hilfestellung leisten.

Fotografische Inhalte, die öffentlich einsehbar sein werden, unterliegen darüber hinaus den Bestimmungen und Bedingungen, die auf der Seite bezüglich des Hochladens von Fotos aufgeführt sind. Fotos dürfen keine fremden Urheberrechte verletzen.

Sie verpflichten sich, keine Inhalte zu veröffentlichen (einschließlich von Fotos), die sich direkt oder indirekt auf Kinderpornographie beziehen oder versuchen, die Kommunikation mit oder im Namen einer Person unter 18 Jahren zu begünstigen.

Sie verpflichten sich, in Ihrem Profil oder in sonstigen Angaben, die Sie auf der Seite veröffentlichen oder in einer Unterhaltung, die Sie über die Seite mit anderen Nutzern führen, die Sie zuvor noch nicht kontaktiert hatten, keinerlei Angaben zu machen, die es ermöglichen, Sie persönlich zu identifizieren oder zu kontaktieren (außer über die Dienste), unter anderem einschließlich Ihres Nachnamens, Ihrer Post- oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder anderer Internetadresse, unter der solche Angaben über Sie gefunden werden können. Im Rahmen dieser Einschränkung gilt der Kontakt mit einem anderen Nutzer über unseren Service mit vorformulierten, festgelegten Antworten nicht als vorheriger Kontakt.

Sie verpflichten sich, weder um die Kontaktdaten anderer Nutzer zu bitten, noch Ihren Abonnement- oder Mitgliederstatus in Ihrem Profil offenzulegen.

Sie verpflichten sich, einer dritten Partei keinerlei Benutzername(n), Passwörter, Aktivierungscode(s) oder vergleichbare Daten zugänglich zu machen, die Nutzern zugeordnet werden können, noch diese für Zwecke zu verwenden, außer für die Authentifizierung für die Dienste.

Sie verpflichten sich, uns keine E-Mail-Adressen anderer Personen zur Verfügung zu stellen, oder Nutzerinhalte, die sich auf andere Personen beziehen, zu veröffentlichen oder zu versenden, ohne vorab deren Einverständnis eingeholt zu haben.

Sie verpflichten sich, keinerlei Nutzerinhalte zu veröffentlichen oder zu versenden, die Links zur Internetseite dritter Personen enthalten, die illegal sind oder ungeeignete Inhalte aufweisen.

Sie verpflichten sich, die Dienste ausschließlich für private Zwecke zu nutzen. Jede gewerbliche Nutzung ist untersagt (z.B. für Werbung, Kundenwerbung, Kontaktanbahnung, Handel, Prostitution).

Sie verpflichten sich, die Dienste nicht für Junk-Mail, Spam, Kettenbriefe, o.ä. Zwecke zu nutzen.

Sie verpflichten sich, nichts zu tun, was zu einer Beeinträchtigung oder Unterbrechung der Dienste führen würde, einschließlich der Verwendung von Computerwürmern, Viren, Softwarebomben oder Massenversendungen.

Sie verpflichten sich, dass Sie die Dienste nicht dazu verwenden werden, um ein anderes Mitglied zu belästigen oder den Kontakt zu einem Mitglied suchen werden, das Sie aufgefordert hat, den Kontakt einzustellen (Sie haben die Möglichkeit, Kontaktaufnahmen anderer Mitglieder zu blockieren, indem Sie auf deren Profil die entsprechende Option aktivieren).

Sie verpflichten sich, sich nicht für eine andere Person oder Rechtspersönlichkeit auszugeben, noch die Dienste für etwas anderes zu nutzen, außer für die Zwecke, die in diesen Bestimmungen aufgeführt sind.

Sie müssen sicherstellen, dass alle Kontakt- und Zahlungsdaten (z.B. Post- und E-Mail-Adressen, Kreditkartennummern), die Sie angeben, korrekt und stets auf dem neuesten Stand sind.

Sie müssen uns unverzüglich schriftlich informieren, wenn Sie von irgendeiner Form unangemessenen Verhaltens in Zusammenhang mit den Diensten erfahren (einschließlich des Falls, dass Sie der Auffassung sind, dass Material, das einer dritten Partei gehört, unter Verletzung des Urheberrechtes von einem anderen Nutzer auf der Seite veröffentlicht wurde).

Klicken Sie hier um dem Kunden-Support-Team unangemessenes Verhalten oder verdächtige Profile zu melden.

7. Widerrufsbelehrung im Falle des Fernabsatzgeschäftes

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erfüllung unserer Informationsverpflichtungen gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie vor Erfüllung unserer Pflichten gem. § 312 g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
The Dating Lab Limited
Postanschrift unter: 3rd Floor, 43 Whitfield Street, London W1T 4HD, Großbritannien
oder emailen Sie uns

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besonderer Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Bestätigung
Mit der Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen bestätige ich, dass ich die oben genannte Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen habe.

8. Nutzerinhalte

The Dating Lab stellt Mitgliedern nur den Kommunikationskanal zur Verfügung, über den sie ihre persönlichen Daten veröffentlichen und/oder verbreiten können. The Dating Lab ist jedoch nicht verantwortlich für die von den Nutzern beigesteuerten Inhalte. Es liegt in Ihrer Verantwortung, zu entscheiden, welche Angaben als Nutzerinhalt veröffentlicht oder versendet werden sollen (welche für andere Nutzer oder Internetnutzer sichtbar sein sollen). The Dating Lab haftet nicht für Missbrauch solcher Nutzerinhalte durch einen anderen Nutzer oder sonstige Dritte.

Wir werden im Rahmen und unter Beachtung unserer Datenschutzrichtlinie ohne Ihre Zustimmung keine der von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, die in Ihrem Profil nicht öffentlich einsehbar sind, offenlegen.

The Dating Lab behält sich das Recht vor, im Hinblick auf Profile und Bildinhalte von seiner redaktionellen Kontrolle Gebrauch zu machen, übernimmt jedoch für Nutzerinhalte (einschließlich Bilder), die möglicherweise die Rechte anderer Nutzer oder dritter Parteien verletzen oder für andere Aktivitäten der Nutzer keinerlei Haftung.

The Dating Lab überprüft nicht die Korrektheit oder den Wahrheitsgehalt der Angaben, die von Nutzern veröffentlicht werden. Sie sollten daher Ihre eigenen unabhängigen Nachforschungen anstellen, um die Korrektheit von Nutzerinhalten zu überprüfen (siehe auch Abschnitt Sicherheit und Datenschutz weiter oben).

Wir bitten die Nutzer, uns über unangemessene Nutzerinhalte zu informieren. Sie sind einverstanden, dass eine solche Verständigung stattfinden kann und dass wir die in diesen Bestimmungen beschriebenen Schritte bezüglich solcher Informationen unternehmen können, von denen wir Kenntnis erhalten, sofern sie sich auf Nutzerinhalte beziehen, die Sie veröffentlicht oder gesendet haben.

Wir behalten uns das Recht vor, ein Profil oder anderen Nutzerinhalt zurückzuweisen oder ganz oder teilweise zu sperren oder aus beliebigen Gründen von der Seite und aus den Diensten zu entfernen. Dieser Schritt muss von uns weder begründet werden, noch müssen wir Sie davon besonders in Kenntnis setzen. In diesem Falle hat der Nutzer das Recht, den Nutzungsvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Wir werden nicht verbrauchte Mitgliedsbeiträge erstatten.

Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Löschung bzw. mangelhafte Speicherung Ihrer Nutzerinhalte, einschließlich von Profildetails und Fotos. Sie müssen selbst sicherstellen, dass Sie Nachrichten, die Sie aufbewahren möchten, selbst abspeichern.

Wir behalten uns das Recht vor, Nachrichten oder andere Nutzerinhalte nach einem beliebigen Zeitraum, der unter dem Titel "Wie lösche ich mein Profil?" im Abschnitt "Hilfe mit dem Profil" der häufig gestellten Fragen (FAQs) angegeben ist, endgültig zu löschen, bzw. dann zu löschen, wenn wir ein im Rahmen dieses Vertrags bestehendes Recht auf Beendigung ausüben.

The Dating Lab kann nicht garantieren, dass beleidigendes oder unangemessenes Material in jedem Fall von der Seite entfernt oder gelöscht wird, wenn dies aber in einem bestimmten Fall nicht erfolgen sollte, bleibt unser Recht auf Entfernung oder Löschen vergleichbaren Materials in darauf folgenden Fällen davon unberührt.

9. Urheberrechtlich geschützte Daten und Inhalte

Die Internetseite und Dienste enthalten und verwenden Daten und Inhalte (einschließlich Marken, Logos, Grafiken, Abbildungen, Fotos, Animationen, Videos, Texte und Software), für die gewerbliche Schutz- und Urheberrechte unserer Partner, anderer Nutzer und unsererseits bestehen.

Ihr Nutzungsrecht ist streng auf den Zugriff, das Herunterladen, Ausdrucken und Vervielfältigen dieser Daten oder Inhalte für Ihre eigene persönliche, private und nicht-gewerbliche Nutzung der Dienste im Rahmen dieser Nutzungsbestimmungen begrenzt. Sie dürfen solche Inhalte ohne unser vorheriges schriftliches Einverständnis auf keinen Fall anderweitig abrufen, anzeigen, abändern, kopieren, drucken, verkaufen, herunterladen, vermieten oder verändern. Sie dürfen unsere Seite weder ganz, noch teilweise in eine andere externe Internetseite integrieren, ohne vorab unser schriftliches Einverständnis dazu eingeholt zu haben.

Sie gewähren uns das Recht, unter der Voraussetzung der Einhaltung der vertraglichen und gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sowie unter der Voraussetzung Ihrer Zustimmung im Registrierungsprozess, Ihre Nutzerinhalte (nämlich das Material, das Sie auf der Seite veröffentlichen oder an andere Mitglieder versenden) zu nutzen, insbesondere:
- indem wir Ihr Profil für andere Nutzer und Nutzer von jeglichen Partner-Dating-Seiten sichtbar machen;
- indem wir Ihr Profil auf der Internetseite der Partnerzeitungen veröffentlichen;
- indem wir Ihr Profil im Rahmen von spezifischen Dating-Service-E-Mails für andere Nutzer sichtbar machen (z.B. Mitteilung über neue Fans, etc.).

Sie dürfen Nutzerinhalte anderer Nutzer nicht kopieren oder anderweitig verwenden, außer soweit dies für Ihre eigene persönliche, private und nicht-gewerbliche Nutzung der Dienste im Rahmen dieser Nutzungsbestimmungen unbedingt notwendig ist.

Sie dürfen kein Material auf der Seite veröffentlichen oder über die Dienste Material versenden, das einer dritten Partei gehört, außer Sie haben hierfür die Erlaubnis eingeholt.
Sie werden darüber hinaus gebeten, uns zu informieren, wenn Sie meinen, dass Material, das einer dritten Partei gehört, von einem anderen Nutzer gepostet oder versendet wurde. Dies schließt Fotos, Bilder und Texte ein (ist aber nicht darauf beschränkt).

10. Performance und Änderungen an der Internetseite und den Diensten

Die Dienste werden Ihnen von The Dating Lab nur ohne Gewährleistung für Mängel zur Verfügung gestellt. Wir garantieren nicht, dass unsere Dienste nicht unterbrochen werden oder fehlerfrei sind, noch dass damit bestimmte Ergebnisse erzielt werden. Wir werden uns in angemessener Weise bemühen, Fehler zu beheben, wenn diese auftreten.

Wir behalten uns das Recht vor, die Dienste jederzeit ohne Ankündigung zwecks Reparatur, Wartung, Verbesserung oder aus anderen technischen Gründen zu unterbrechen; um Unterbrechungen jedoch zu minimieren, werden wir normalerweise versuchen, dies nur zwischen 22.00 Uhr und 8.00 Uhr zu tun.

Wir behalten uns das Recht vor, die Dienste zu ändern, sofern sich solche Änderungen nicht wesentlich negativ auf die Qualität der Dienste auswirken.

11. Internetseiten dritter Parteien

Wir bzw. dritte Parteien können auf unserer Internetseite Links zu den Seiten anderer Parteien bereitstellen. Wir überprüfen jedoch solche anderen Seiten nicht. Wir empfehlen oder befürworten diese Seiten auch nicht, noch haften wir für den Inhalt dieser Seiten und übernehmen auch keinerlei Haftung für die Qualität von Waren oder Serviceleistungen, die über solche Seiten angeboten werden.

12. Haftungsausschluss

Dieser Abschnitt und alle anderen Bestimmungen, die unsere Haftung ausschließen oder beschränken bezieht sich auf unsere Direktoren, Führungskräfte, Mitarbeiter, Subunternehmer und Beauftragten, wie auch auf uns selbst.

Unsere Haftung für vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzungen, sowie für fahrlässige Pflichtverletzungen, die zum Tod oder zur Verletzung von Personen oder zur Schädigung der Gesundheit führen, ist durch diese Klausel nicht ausgeschlossen.

Unsere Haftung jeglicher Art (einschließlich der Haftung wegen Fahrlässigkeit) im Hinblick auf die Dienste in Bezug auf ein einzelnes Ereignis oder Reihe von damit zusammenhängenden Ereignissen ist auf den doppelten Betrag der Gesamtgebühren beschränkt, die Sie in den zwölf Monaten vor dem geltend gemachten Ereignis gezahlt haben.

Auf keinen Fall (einschließlich aufgrund unserer eigenen Fahrlässigkeit) haften wir für indirekte Verluste (wie Gewinnausfall, Verluste durch entgangene Geschäftschancen, Kündigung von Verträgen etc.), selbst dann nicht, wenn wir auf die Möglichkeit des Entstehens solcher Verluste hingewiesen wurden oder uns dessen hätten bewusst sein können.

Wir haften nicht für die Nichterfüllung oder Verzug bei der Erfüllung einer Verpflichtung aus diesem Vertrag, wenn die Nichterfüllung oder der Verzug auf Umstände zurückzuführen sind, die sich unserer Kontrolle entziehen, einschließlich von Handlungen oder Unterlassungen von Providern für Telekommunikationsleistungen bzw. Fehlern oder Störungen in deren Netzwerken und Ausrüstung.

13. Schadenersatz/Freistellung

Soweit Sie gegen diese Nutzungsregelungen oder gesetzliche Vorschriften verstoßen, sind Sie verpflichtet, uns (einschließlich unserer Direktoren, Führungskräfte, Mitarbeiter, Subunternehmer, Handlungsbeauftragten und zugehörigen Unternehmen) gegenüber Ansprüchen Dritter freizuhalten und uns insoweit freizustellen, als diese Ansprüche mit Ihrer Vertragsverletzung zusammenhängen und/oder daraus resultieren.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie auf unseren Seiten Daten veröffentlichen, die gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte Dritter beeinträchtigen.

14. Allgemeines/Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag und die Datenschutzbestimmungen stellen sämtliche vertraglichen Regelungen zwischen Ihnen und uns in Zusammenhang mit den Diensten dar.

Diese Bestimmungen gelten persönlich für Sie und Sie können Ihre Rechte oder Pflichten im Rahmen dieses Vertrags nicht an jemand anderen übertragen oder abtreten, ohne vorab unser schriftliches Einverständnis einzuholen. Wir können unsere Rechte bzw. Pflichten im Rahmen dieses Vertrags jederzeit ganz oder teilweise abtreten.

Der Vertrag über die Nutzung unseres Angebots unterliegt deutschem Recht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nichtig (§ 139 BGB) oder in sonstiger Weise unwirksam sein bzw. werden, oder sollte sich in dem Vertrag eine Lücke befinden, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der nichtigen, teilnichtigen oder unwirksamen Bestimmung oder zur Ausfüllung der Lücke soll eine angemessene Regelung treten, die, soweit möglich, dem am nächsten kommt, was rechtlich möglich ist und die Parteien gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck diesen Vertrages gewollt haben würden, wenn sie den Punkt bedacht hätten.